Aktivitäten

 

ANGELN AN DER SIEG
Inhaber eines gültigen Fischereischeins können mit einem Tagesfischereischein  im Gebiet Eitorf beidseitig an der Sieg angeln. Der Fischgrund beginnt von der Eisenbahnbrücke in Eitorf-Merten (Tunnel) flussaufwärts bis zur Brücke in Eitorf-Alzenbach.  Es gelten besondere Regelungen zu Fanggerät, Fangbegrenzung und Schonzeiten.
Ein Informationsblatt mit Regelungen und Ausgabestellen der Tagesscheine hier als Download (PDF…)  verfügbar.
 

 

 

 

DRACHEN- UND GLEITSCHIRMFLIEGEN
Starten Sie mit Ihrem Drachen- oder Gleitschirm als Gastpilot zu einem Flug mit beeindruckendem Ausblick über das Siegtal bis zum Siebengebirge.
Der Startplatz  “Stachelhardt” des Delta-Club Rheinland liegt zwischen den Gemeinden Eitorf und Ruppichteroth und der Stadt Hennef.

Mehr unter: www.delta-club.de 

 

GOLFEN
Die 27-Loch Meisterschaftsgolfanlage mit Golfschule liegt mitten in der Naturregion Sieg in traumhafter Höhenlage Eitorfs mit Blick in das Siegtal und auf das Siebengebirge. Zur Golfanlage gehören eine große Driving Range, zwei professionell angelegte Approachzonen sowie zwei große Puttinggreens. Daneben steht ein öffentlicher 6-Loch-Platz “Pay & Play” für Jedermann zur Verfügung.

Gut Heckenhof Hotel & Golfresort an der Sieg
Heckerhof 5  •  Telefon +49 (0) 2243.923232
Mehr unter: www.gut-heckenhof.de



Heißluftballon-Fahren
Einmal die Naturregion Sieg aus luftiger Höhe entdecken, dass können Sie in Eitorf mit einem Heißluftballon.

Anbieter: Erika & Reiner Schröder
Ulmenweg 2  • Telefon +49 (0) 2243 – 6063
Mehr unter: www.ballon-schroeder.de


 
Kanufahren auf der Sieg

Ein besonderes Erlebnis ist eine Kanutour auf der Sieg. Ein Flussabschnitt von 70 km zwischen Windeck und der Mündung in den Rhein zählt zu den schönsten und ökologisch wertvollsten in Deutschland und wurde daher unter Naturschutz gestellt.
Die Kanuein- und Ausstiegsstellen im Bereich Eitorf befinden sich im Ortszentrum,  unmittelbar an der Siegbrücke sowie am Campingplatz Happach im Ortsteil Bach.
Aktuelle Informationen zu Wasserständen, Wassertemperatur und Niederschlagsdaten erhalten Sie auf der Webseite des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW sowie beim Pegeldienst des Kanu-Verbandes NRW e.V. unter der Rufnummer 0203.7381-651 (Bandansage).

Die Broschüre “Kanufahren auf der Sieg” mit Befahrregeln, Ein- und Ausstiegsstellen sowie eine Liste der Kanuverleiher steht hier als Download (…PDF) zur Verfügung.

Reiten in Eitorf
Die Reitanlage Heidehof bietet Ausbildung und Ausritte durch geschultes Personal für jedes Alter. Daneben werden Reiterferien für Kinder ab 7 Jahren  angeboten.Reitsportanlage Heidehof
Kalkstraße 60 •  Telefon +49 (0) 2243.83455
‘Mehr unter:  www.heidehof-eitorf.de
Wandern in Eitorf
Neben dem Etappenwanderweg “Natursteig Sieg” gibt es zahlreiche Erlebnis- und Rundwanderwege in der Naturregion Sieg . Ganzjährig werden in Eitorf Wanderungen mit unterschiedlichen Längen und konditionellen Anforderungen angeboten. Alle Wanderungen werden von ehrenamtlichen Wanderführer/innen durchgeführt und sind kostenfrei.
Programm  “Geführte Wanderungen & Stadtführungen Eitorf ”
1. Halbjahr 2017 hier zum Download
2. Halbjahr 2017 hier zum Download